Simon Wilhelm Krüger

Wilhelm Krüger wurde am 30.11.1885 in Lemgo geboren. Von Beruf war er Tischler. Am 02.11.1912 heiratete er in Lemgo Henriette Bertha (drei Kinder). Er starb am 14.02.1952 in Lemgo nach kurzer schwerer Krankheit unerwartet. Zum Zeitpunkt seines Todes saß er noch im Stadtrat.

Die Grabrede hielt MdB August Berlin (SPD), der ihm auch im Stadtrat folgte.

Seine öffentlichen Ämter:

1926 – 1933 Vorsitzender des SPD Ortsvereins Lemgo
1926 – 1927 Stadtverordneter (Rechnungsprüfungskommission)
1945 – 1947 Nothilfeausschuss Hilfswerk für Lemgo
1945- 1952 Ratsmitglied (1946-1948 Hauptausschuss)
1948- 1952 Hauptausschuss, Bau- und Grundbesitzausschuss)