Fahrradmod Comic-Lesung mit Tobi Dahmen

Tobi Dahmen

Mods, Skinheads, Scooterboys – die britische Subkultur erreicht auch die Kleinstadt Wesel, in der Tobi aufwächst. Er wird Mod, übernimmt deren modischen Style, hört Ska-Musik und sucht nach Anerkennung. Die Bewegung wird ihn nicht mehr loslassen, doch die Übergänge zu anderen Subkulturen sind fließend – und gefährlich.

Tobi Dahmen gelingt mit seiner autobiographischen coming of age-Graphic Novel ein eindringliches Bild von Jugendkulturen und den Gefahren auf dem falschen Weg zu kommen. Es ist ein Buch über die Neunziger, über Aufwachsen in der Kleinstadt und über Freundschaft. Und es ist ein Buch über die Liebe zur Musik.

Aus diesem Buch wird der Autor am 24. Januar im AWO-Jugendzentrum „Haus am Wall“ lesen. Dazu zeigt er die Panels der Geschichte und spricht über den Entstehungsprozess des Buches. Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr, Einlass bereits um 19:30. Karten gibt es sowohl an der Abendkasse als auch im Vorverkauf bei der Buchhandlung Pegasus in Lemgo. Schüler&Studenten 3,00 Euro, Erwachsene 5,00 Euro.

Das Buch „Fahrradmod“ von Tobi Dahmen ist im Carlsen Verlag erschienen, ISBN: 978-3-551-76308-2

Auszeichnungen für Fahrradmod:
Goldener Gartenzwerg 2016 für „Fahrradmod“
Rudolph Dirks Award (Germany: Best Scenario)

Pressestimmen:

„Genial! Omas, schenkt es euren Enkeln. Mädchen, schenkt es euren Vätern, und hört euch durch den Soundtrack am Ende des Buches.“ Thees Uhlmann in Stories.Magazin von Thalia

„Eine einzigartige, also ganz ungewöhnliche Geschichte einer Jugend zur falschen Zeit am falschen Ort.“ – Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

„Anlage an und ran an ‚Fahrradmod‘!“- comicgate.de

„Ein fantastisches Buch über die Neunziger, über Freundschaft und vor allem ein Buch über die Lieber zur Musik.“ – Brauser – Dezember

„Mit dieser Graphic Novel dürfte man das Lebensgefühl der Szene endgültig nachvollziehen können“ – popmonitor.de

„Mit feinem Strich und Witz“ – Hamburger Abendblatt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.