AWO-Beratungszentrum Lemgo wächst

Dagmar Stenzel-Scheding (vorn Mitte)

Bereits im Jahr 2011 sind die beiden Lemgoer Beratungsstellen der AWO Lippe, die Schuldner- und Insolvenzberatung sowie die Beratungsstelle für Schwangerschaft und Familienplanung, im AWO-Beratungszentrum Lemgo in der Engelbert-Kämpfer-Straße 4 zusammengefasst worden. Nun ergänzt der AWO-Bezirksverband OWL das Angebot durch die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE).

Nach dem Ausscheiden des langjährigen AWO-Kollegen Hamza Turan mit Sitz im AWO-Stadtteiltreff Biesterberg bietet nun Dagmar Stenzel-Scheding eine wöchentliche Sprechstunde an. Zugewanderte Menschen mit gesichertem Aufenthaltsstatus erhalten dort kostenlose Information, Beratung und Begleitung in allen migrationsspezifischen Fragen, besonders zu Sprachkursen, Ausbildung und Beruf/Berufsabschlüssen, Umgang mit Behörden sowie auch zu persönlichen und familiären Angelegenheiten.

Die Sprechzeit ist jeden Freitag von 10 – 13 Uhr.

Bei Bedarf ist Frau Stenzel-Scheding auch erreichbar unter: 0151 – 141 104 76

oder unter: dagmar.stenzel-scheding@awo -owl.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.