Barbara Salesch liest aus ihrem neuen Buch

„Ich liebe die Anfänge“, ist der Titel des Buches von Barbara Salesch, aus dem sie am Mittwochabend, dem 18.07.2018, ab 19:30 Uhr im KastanienHaus liest.

Sie erzählt, wie befreiend Neuanfänge sein können – für Frauen, die ihr Leben neu entwerfen möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.