Ferienspielen 2018 – da gibt´s was zu erleben

Am ersten Ferienmontag geht´s los. Die Ferienspiele werden auf dem Wall vor dem Kastanienhaus eröffnet. Bis zum 20. Juli gibt es täglich spannende Programmangebote zum Mitmachen und mit vielen neuen Erlebnissen. Im Programmheft heißt es: „Ein besonderes Highlight ist sicherlich in diesem Jahr das Kunstprojekt „Lust auf Kunst“ in der ersten Ferienwoche mit der bekannten Fernsehrichterin Barbara Salesch und vielen anderen kostenlosen Mit-Mach-Aktionen sowie dem bekannten Spaßmacher Jens Heuwinkel mit dem Sauresani Theater.

Weitere Unterstützung erhalten wir in Form von Mitmach- Angeboten in der Wallwoche von dem Wohnverbund der Sti ftung Eben- Ezer, dem BdP Pfadfinderstamm Martin-Luther King Lemgo und dem deutschen Jugendrotkreuz.

Weiter geht es mit vielen tollen Veranstaltungen und Aktionen beim Ferienspielprogramm,
zu dem Ihr Euch anmelden müsst, wie der Clown Circus-Theater Schule, der Möglichkeit, Programmieren zu lernen, sich im 3-D Druck auszuprobieren oder verschiedenen kreativen Angeboten im Jugendzentrum.

In den unterschiedlichen Firmen und Unternehmen aus Lemgo oder den Museen in der Umgebung könnt ihr auch viel Neues entdecken und erleben.

Natürlich erwartet auch euch wieder Spektakuläres wie die Fahrt in den Hochseilgarten oder Kajakfahren auf der Weser und der Werre.

Zum Abschluss der Sommerferien finden in diesem Jahr zum ersten Mal Motto-Tage und Tage der offenen Tür statt , die mit tollen Aktionen im Jugendzentrum die Ferien beenden. Also schaut Euch das Programmheft gut an und meldet Euch an.

ACHTUNG:

Zum Anmeldeverfahren findet Ihr alle Infos hier. Bitte unbedingt beachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.